Die Fußballsaison ist beendet, aber immer noch findet man sie in Tankstellen, Sportunternehmen und vielen weiteren Unternehmen: Werbemittel in Form von Schlüsselanhängern, bestückt mit einem aussagekräftigen Logo und Firmenslogan, fordernd und informierend zugleich. Die unterschiedlichsten Landesfahnen können auf den Schlüsselanhängern erstrahlen.

Tags:

Auf den Gabentisch

So, 11/01/2009 - 21:02

Will man einen wirklich guten Wein entdecken, reicht es nicht, ein glückliches Händchen zu haben. Es braucht auch einen sensiblen Gaumen und die richtigen Ideen zur Vermarktung.

Tags:

Federated Auto Parts, eine der größten Einkaufs-Kooperationen für Autoteile in Nordamerika hat sich
mehrheitlich für eine Allianz mit dem erst vor Kurzem gegründeten Joint Venture OptiCat ausgesprochen.
OptiCat, eine „Global Data Alliance' zwischen dem US-Kataloganbieter Mindquest und der Kölner TecDoc Informations System GmbH steigt damit zum globalen Provider qualifizierter Produkt- und Katalogdaten für Ersatzteile auf – mit dem Ziel, diese in einer einzigen Datenbank zu bündeln und dem Teilegroßhandel sowie den Werkstätten bereitzustellen.

Tags:

In den letzten Tagen häuften sich beim Deutschen Rettungshundeverein e.V. die Anrufe verunsicherter Mitbürgerinnen und Mitbürger mit dem Hinweis, dass derzeit unseriöse Spendensammler per Telefon und mit Rufnummernunterdrückung versuchen, von Tierfreunden Spenden zu erhalten. Die Anrufer gaben sich als Mitarbeiter des DRV aus und hielten zum Teil bereits die Kontodaten der Angerufenen bereit. Diese sollten im Gespräch zu einer Spendenzusage gedrängt werden, der Frage nach einer Rückrufmöglichkeit wurde ausgewichen.

Die EU-Osterweiterung macht es möglich, dass wir Europäer in fast dem ganzen Kontinent von Land zu Land reisen können, ohne Einreisegenehmigungen oder Visa beantragen zu müssen. Früher war das gerade bei den Ländern im Osten nicht so. Doch heute ist das um ein Vielfaches lockerer geworden. Dennoch gibt es immer noch viele Länder, in denen man ein Visum beantragen muss, um ins Land einreisen zu dürfen. Ob als Tourist, als Geschäftsmann oder auch nur, um dieses Land als Transitland zu nutzen. Ein solches Land, in dem man noch ein Visum beantragen muss, ist Russland.

Tags:

Wie hört sich das an? Urlaub in Kroatien und dann noch in einer Villa. Das hört sich für viele vermutlich unerreichbar an. Dem ist aber nicht so. Es gibt viele tolle Angebote bei Ferienhäusern, die man sich auch leisten kann. Vor allem natürlich dann, wenn man nicht allein oder zu zweit verreist, sondern die ganze Familie mitnimmt. Vielleicht auch ein paar Freunde. Es gibt Villen, da bekommt man ohne Probleme 10, 15 Leute unter, ohne dass es eng wird. Die Miete dann auf den einzelnen umgerechnet ist mit Sicherheit um einiges weniger als wenn man im Hotel Zimmer bestellen würde.

Tags:

Bei der digitalen 3D Darstellung von Architektur (Architektur-Visualisierung) ist die Berechnung des Sonnen- und Umgebungslichtes von entscheidender Bedeutung, um eine möglichst perfekte und fotorealistische 3D Visualisierung zu erstellen.

Tags:

A. Pegasus, freier Wirtschaftsjournalist, im Gespräch mit Prof. Dr. K.-F. Ackermann, CEO der ISPA consult GmbH, Stuttgart

Frage A. Pegasus:
Die MAB-Werkstatt wurde von Ihnen erstmals am 16. Oktober in Betrieb genommen. Was hat Sie auf die Idee gebracht?

Ackermann:

A. Pegasus, freier Wirtschaftsjournalist, im Gespräch mit Prof. Dr. K.-F. Ackermann, CEO der ISPA consult GmbH, Stuttgart

Frage A. Pegasus:
Die MAB-Werkstatt wurde von Ihnen erstmals am 16. Oktober in Betrieb genommen. Was hat Sie auf die Idee gebracht?

Ackermann:

A. Pegasus, freier Wirtschaftsjournalist, im Gespräch mit Prof. Dr. K.-F. Ackermann, CEO der ISPA consult GmbH, Stuttgart

Frage A. Pegasus
Das MAB-Design Studio – alter Wein in neuen Schläuchen?

Ackermann