Investoren und ihre Maschen

Mi, 07/08/2009 - 12:50

Die Geschäfte des Michael S.

Ebozon.com veröffentlicht den Buchtitel “Die Geschäfte des Michael S.”, welches ab sofort als eBook erhältlich ist. Der Inhalt des Werkes handelt von Geschäften und Machenschaften eines privaten Investors, geschildert nach einer wahren Begebenheit.

LONDON - Vorsicht bei Privatinvestoren! „Die Geschäfte des Michael S.“ hat es auf Anhieb auf die Bestseller-Liste beim Online-Shop Ebozon.com geschafft. Das Werk ist als eBook erhältlich und handelt nach einer wahren Begebenheit. Darin schildert der Autor ausführlich und auf spannende Weise seine persönlichen Erfahrungen bei einem Kreditgeschäft mit einem Privatinvestor.

Täglich werden tausende Kreditgeschäfte abgewickelt. Ein Teil mit Banken und ein weiterer Teil durch Investoren. Doch wem kann man in diesem Geschäft Vertrauen schenken? Eine Frage, die im Vorfeld nur allzu schwer zu beantworten ist. Auch ich habe Kapital benötigt. Die lange Suche nach einem Investor ließ mich endlich fündig werden. Die Freude war groß und alles schien sich hervorragend zu entwickeln. Dem Geschäft meines Lebens stand nichts mehr im Wege. Doch es kam anders...

„Die Geschäfte des Michael S.“. Autor: Goran Cubric. Umfang: PDF 93 Seiten. Sprachen: Deutsch. Erstauflage 2009. eBook. Preis: EUR 16,90. Exklusiv erhältlich bei www.Ebozon.com