STA Travel weiter auf Expansionskurs
Frankfurt, 19.07.2010 - In der ersten Hälfte des Jahres 2010 hat die STA Travel GmbH Deutschland einen Umsatz von 48,4 Millionen Euro erwirtschaftet. 2009 lag der Umsatz in den ersten sechs Monaten bei 41,3 Millionen Euro. Das entspricht einem Umsatzplus von 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Der Umsatz ist nicht nur im Retailgeschäft gestiegen, sondern auch die Online-Verkäufe über www.statravel.de haben deutlich zugenommen. Andreas Siegmann, Geschäftsführer von STA Travel Central Europe, sieht seinen Expansionskurs durch diese Zahlen bestätigt. "Das Umsatzplus belegt, dass wir die Weichen strategisch richtig gestellt haben und sich die Investitionen zum Beispiel in die Shopneueröffnungen auszahlen."

Bis jetzt sind in diesem Jahr bereits in vier deutschen Städten, nämlich in Erlangen, Göttingen, München und Regensburg neue STA Travel Shops in besten City-Lagen eröffnet worden. Damit ist der Reiseanbieter derzeit mit 35 Shops in Deutschland präsent. Mindestens drei weitere Eröffnungen sind in diesem Jahr noch geplant. Mittelfristig will Siegmann den Umsatz in Deutschland auf 150 Millionen Euro steigern und die Zahl der STA Travel Shops auf 70 erhöhen. Ähnlich ambitionierte Ziele hat er auch für Österreich und die Schweiz.

Über STA Travel
Die STA Travel Group ist in über 90 Ländern präsent und ist weltweiter Anbieter von günstigen Flugtickets, Round-the-World-Tickets, Hotels und Hostels, Erlebnisreisen, Sprachreisen, Work & Travel-Programmen, Freiwilligenarbeit, City Trips, Pauschalreisen, Mietwagen und Camper, Bus- und Zugpässen sowie Reiseversicherungen. Alle Angebote sind buchbar in den bundesweit 35 STA Travel Shops und unter www.statravel.de.

STA Travel
Katharina Volk
Praunheimer Landstrasse 50
60488 Frankfurt
069 97907218

www.statravel.de

Pressekontakt:
ReComPR
Thomas Rentschler
Herderplatz 5
55124
Mainz
sta-travel@recompr.de
06131 2163211
http://www.recompr.de

Tags: