München, 13. Juli 2010 - Bereits seit 2007 können Patienten auf dem Arztbewertungsportal jameda.de Ärzte, Heilpraktiker, Therapeuten, Apotheken und viele andere medizinische Dienstleister suchen und bewerten. Rund 500.000 Patienten-Feedbacks hat das Portal bereits gesammelt. Nun dehnt jameda die Bewertungsmöglichkeiten auf Orthopädie- und Sanitätshäuser aus.

Über 4.800 Orthopädie- und Sanitätshäuser sind seit Juli 2009 auf jameda.de gelistet. Ab sofort können jameda-User diese auch bewerten. Abgefragt werden beispielsweise die Zufriedenheit mit der Beratung und dem Kundenservice, die Produktauswahl, die Freundlichkeit der Mitarbeiter sowie der Gesamteindruck des Geschäfts. Es besteht außerdem die Möglichkeit, Erfahrungen mit einem Orthopädie- oder Sanitätshaus in Form von Freitext detailliert zu beschreiben.

"Wir hatten von Beginn an das Ziel, möglichst viele verschiedene Gruppen aus dem Gesundheitswesen bewerten zu lassen. Zuerst waren Ärzte, Heilberufler und Kliniken bewertbar. Später kamen Apotheken, Optiker und Krankenkassen hinzu. Nun können unsere User auch Sanitäts- und Orthopädiefachgeschäfte bewerten. Dieser umfassende Service ist uns sehr wichtig. Damit setzen wir uns deutlich von anderen Bewertungsportalen aus dem Gesundheitswesen ab", erläutert Michael Nowak, Geschäftsführer von jameda.

Das Arztbewertungsportal jameda.de ist eine Beteiligung der TOMORROW FOCUS AG und des FOCUS Magazin Verlags. Ärzte, Heilberufler sowie Patienten können umfassend von jameda.de profitieren. Patienten haben die Möglichkeit, aus bundesweit über 435.000 Adressen, den passenden Arzt, Heilberufler, die passende Klinik, Apotheke oder den Optiker in ihrer Nähe zu finden, zu bewerten und weiterzuempfehlen. Die Bewertungen der jameda User, kombiniert mit den Informationen aus den FOCUS-Ärztelisten, erleichtern die Auswahl des geeigneten Arztes enorm. Andererseits bietet jameda Ärzten, Heilpraktikern und vielen anderen Spezialisten aus dem Gesundheitswesen eine hochwertige Online-Plattform, um ihre Praxis vorzustellen und umfassend über ihr Leistungsspektrum zu informieren.
jameda GmbH
Barbara Bonleitner
Klenzestraße 57b
80469
München
presse@jameda.de
089/2000 185 85
http://www.jameda.de

Tags: