Dieses Buch Plötzlich Diabetes, das seit vielen Monaten bei amazon.de immer wieder auf dem Platz 1 in der Bestsellerliste der Diabetiker-Bücher zu finden ist, sollte jeder Diabetiker mit dem Typ Zwei gelesen haben. Und ich würde es auch jedem Arzt empfehlen.

Die Informationen, die man sich von diesem Buch erwünscht, werden voll erfüllt. Das Buch, das mit neuem Cover in die zweite Auflage gegangen ist, beschreibt alle wichtigen Details der Low Carb Ernährung.

Ein Diabetikerblog beschreibt dieses Buch mit folgenden Worten:
Jutta Schütz’ Buch ‘Plötzlich Diabetes’ ist ein Selbsthilfebuch für Erkrankte, aber auch Ärzte. Es ist wie ein Tagebuch aufgebaut und beschreibt die Höhen und Tiefen, die sie selbst innerhalb von drei Monaten durchlebt hat, bis sie schließlich aufgrund ihrer Ernährungsumstellung die Blutzuckerwerte wieder in den Griff bekommen hat.
Ende Juli 2007 bekam Jutta Schütz die erschreckende Diagnose von Diabetes Zwei. Dieses Resultat versetzte sie in einen Schock-Zustand, zumal sie typische Symptome wie verstärkten Durst und häufiger Toilettengang nicht verspürte. Das einzige, was Jutta Schütz bereits seit längerem feststellte, war Abgespanntheit und ständig wechselnde Depressionen.
Diabetes Zwei – Eigeninitiative
Nach einer ersten Schockphase informiert sie sich grundlegend über die Krankheit Diabetes Typ Zwei und inwiefern man selbst zu einer Verbesserung der Werte beitragen könnte. An eine vollständige Genesung war zu diesem Zeitpunkt nicht zu denken. Trotzdem erreichte sie das scheinbar Unmögliche. Durch eine massive Ernährungsumstellung bekam sie ihre Blutzuckerwerte innerhalb von drei Monaten in den Griff.
Aufgrund dieses Erfolges fasste sie den Entschluss, andere Menschen daran teilhaben zu lassen und schrieb das Selbsthilfebuch ‘Plötzlich Diabetes‘, das innerhalb kürzester Zeit Erfolgsquoten verzeichnete.
Quelle: dasdiabetesblog.de/ploetzlich-diabetes-jutta-schuetz

Klappentext des Buches bei Weltbild.de:
Im Buch wird ein wirkungsvoller Weg gezeigt, mit einer Ernährungsumstellung den Diabetes Typ Zwei in den Griff zu bekommen. Es ist eine sehr gute Informationsgrundlage und auch für den Laien sehr gut zu lesen. Die Autorin informiert den Leser in kürzester Zeit umfassend, was eine Ernährungsumstellung bewirken kann. Sie schreibt auch unkompliziert und ganz ohne einen mit Fachwissen zu erschlagen. Gegenüber den sonst doch sehr trockenen und steifen Ratgebern führt dieses Buch den Diabetiker leicht in die Low-Carb-Welt hinein.