Großer Andrang bei dem Vortrag „Privatverkauf ihrer Immobilie“

München. Im Rahmen der Immobilienmesse „Eigentum & Wohnen“ informierte die Aigner Immobilien GmbH über das Thema „Privatverkauf Ihrer Immobilie“. 118 Teilnehmer erfuhren unter anderem, was beim Besichtigungstermin beachtet werden sollte. Der Vortrag fand am 21. März im BFW-Forum statt. Referent war der Immobilienkaufmann Patrick Schönleiter.
Eigentümer können beim Verkauf ihrer Immobilie einiges falsch machen. Im Rahmen der Messe „Eigentum & Wohnen“ (19. bis 21. März) informierte Patrick Schönleiter von der Aigner Immobilien GmbH die Zuhörer über die typischen Fehler. In dem Vortrag „Privatverkauf ihrer Immobilie“ lernten die 118 Teilnehmer unter anderem, wie wichtig die Verkaufswertermittlung der Immobilie ist. „Bei der Einschätzung des marktgerechten Preises passieren die meisten Fehler“, so Schönleiter.
Durch den Vergleich von verschiedenen Exposés konnte der Experte zeigen, welche Mängel den Verkauf einer Immobilie oft verhindern. „Einige Formulierungen und schlechte Fotos schrecken potenzielle Käufer eher ab“, lächelt Schönleiter.
Die Münchner Immobilienmesse „Eigentum & Wohnen“ findet zweimal im Jahr in der Event-Arena im Olympiapark statt. In diesem Rahmen halten die Aussteller Vorträge zu verschiedenen Themen.
Interessierte können am 20. April um 16 Uhr im Literaturhaus den Vortrag von Patrick Schönleiter noch einmal hören. Co-Referent wird ein Notar aus München sein.