Simon Wieland wurde zum 1. August 2020 zum zweiten Geschäftsführer der Würth Leasing bestellt. Axel Ziemann und er sind nun gemeinsam für die Unternehmensführung verantwortlich. Der 33-jährige gelernte Bankkaufmann ist seit 2013 für die Würth Leasing tätig und verantwortet zukünftig die Bereiche Vertrieb, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit sowie die Führung der Geschäftsbereiche.

"Unser Ziel ist es, die Würth Leasing langfristig im Markt zu positionieren und unsere Vertriebsaktivitäten weiter auszubauen. Die deutsche Wirtschaft befindet sich derzeit in einer, in dieser Form noch nie dagewesenen, Krise. Doch Krisen sind auch Chancen! Diese Chancen wollen wir gezielt nutzen um unsere Kundinnen und Kunden als der Finanzierungspartner für den Mittelstand gerade in dieser herausfordernden Zeit aktiv zu unterstützen.", so der neu ernannte Geschäftsführer.

Axel Ziemann freut sich auf die Zusammenarbeit und wünscht ihm alles Gute: "Simon Wieland hat in der Vergangenheit gezeigt, dass er ein Vertriebsspezialist im Finanzbereich ist. Ich bin mir sicher, dass er seine neue Rolle in unserem Unternehmen voll ausfüllen wird und wir zusammen die Würth Leasing noch weiter voranbringen werden. Er hat als Vertriebsverantwortlicher für den süddeutschen Raum bereits großes Geschick bewiesen. Ich bin mir sicher, dass er dies auch als verantwortlicher Geschäftsführer für den Vertrieb fortführen wird und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit!"

Über die Würth Leasing
Die Würth Leasing GmbH & Co. KG wurde 1993 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Albershausen. Das Unternehmen entwickelt spezifische Finanzierungslösungen für die Bereiche Maschinen, IT-Hardware, homogene Investitionsgüter des Anlagevermögens und Umlaufvermögens. Über 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 9 Standorten betreuen über 3.000 Kunden mit einem Vertragsvolumen von mehr als EUR 900 Millionen.

Über die Würth-Gruppe
Die Würth-Gruppe ist Weltmarktführer in ihrem Kerngeschäft, dem Handel mit Montage- und Befestigungsmaterial. Sie besteht aktuell aus über 400 Gesellschaften in mehr als 80 Ländern und beschäftigt rund 78.000 Mitarbeiter. Davon sind 33.000 fest angestellte Verkäufer im Außendienst. Im Kerngeschäft, der Würth-Linie, umfasst das Verkaufsprogramm für Handwerk und Industrie über 125.000 Produkte: von Schrauben, Schraubenzubehör und Dübeln über Werkzeuge bis hin zu chemisch-technischen Produkten und Arbeitsschutz. Die Allied Companies - Gesellschaften des Konzerns, die an das Kerngeschäft angrenzen oder diversifizierte Geschäftsbereiche bearbeiten - ergänzen das Angebot um Produkte für Bau- und Heimwerkermärkte, Elektroinstallationsmaterial, elektronische Bauteile (z.B. Leiterplatten) sowie Finanzdienstleistungen. Sie machen über 40 Prozent des Umsatzes der Würth-Gruppe aus.

Kontakt
Würth Leasing GmbH & Co. KG
Jan Paul Gaugler
Breitensteinstraße 2
73095 Albershausen
+49 (0)7161/95136-38
jan.gaugler@wuerth-leasing.de
https://www.wuerth-leasing.de

Geschäftsführung, Würth Leasing, Leasing, Finanzen, Personalie