Vom 14.-16. September 2009 findet in Wiesbaden der 7. Deutsche Anti Spam Kongress des ECO Verbands statt. Dabei wird es auch um den Umgang mit Adressdaten von Drittanbietern gehen. artegic, Anbieter von Beratung und Technologie in den Bereichen E-CRM und E-Mail Marketing, widmet sich am letzten Tag des Kongresses der Frage, wie die Qualität von Adressen nachhaltig validiert werden kann.

Als eines der ersten Mitglieder der Certified Senders Alliance, setzt sich artegic in verschiedenen internationalen Verbänden aktiv für die Bekämpfung von unerwünschten E-Mails (Spam) ein. Eines der großen Probleme für Vermarkter und E-Mail Marketing in Konzernen ist nach wie vor die Sicherstellung einwandfreier Adressdaten bei gelieferten Daten. Grund genug für Jörg Sayn, CTO der artegic AG, im Rahmen eines Workshops am 16. September über die Möglichkeiten der präventiven und nachhaltigen Validierung von Adressqualitäten referieren.
Interessierte können die Vortragsunterlagen herunterladen unter: http://www.artegic.de/antispamsummit .

Weitere Information und die Anmeldung zur 7th German Anti Spam Summit unter Link zur Seite des ECO: http://www.eco.de/veranstaltungen/7dask.htm.

Über die artegic AG:

Die artegic AG ist Beratungs- und Technologieanbieter für digitales Dialogmarketing. Im Zentrum steht die Erhöhung der Loyalität und Profitabilität von Kundenbeziehungen in Online-Kanälen auf Basis übergreifender analytischer Nutzerprofile (Customer Intelligence).
Mit internationalen Vertretungen und rund 40 Mitarbeitern in Deutschland entwickelt artegic kundenspezifische E-CRM Strategien und realisiert diese über E-Mail-Marketing sowie RSS- und Mobile-Marketing.
artegic greift dabei als assoziiertes Unternehmen auf das Know-how der Fraunhofer Gesellschaft zurück, sowie auf die Expertise aus langjährigen Best-Practices mit internationalen Kunden wie RTL, AdLink, Schlecker, QVC, PC-Ware, apetito sowie den Bundesministerien der Finanzen und der Justiz.

Pressekontakt:

pr://ip – Primus Inter Pares
Mauritzstraße 23
48143 Münster
T: +49 251 49095970
F: +49 251 49095972
M: presse@artegic.de