warning: Creating default object from empty value in /var/customers/webs/SEMSEO/pressaktuell.de/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Moers – 31. Oktober 2019: Genau hier kommen die virtuelle und erweiterte Realität ins Spiel. Diese noch junge Technologie zieht die Aufmerksamkeit der Teilnehmer auf sich und erzeugt ein Erlebnis, das die Standbesucher begeistert und involviert. Große Unternehmen sind von den Möglichkeiten der Mixed Reality auf Messen fasziniert und setzten diese bereits gezielt ein.

Wo ist der Unterschied? Virtuelle vs. Erweiterte Realität

Moers – 26. September 2019: 3D-Modelle von Produkten können mit Hilfe der Augmented Reality skaliert oder in Originalgröße in der realen Umgebung platziert werden. Der AR-Viewer hilft dabei dem Kunden die neuen Produkte in seinen Räumlichkeiten zu präsentieren. Durch die Performance der heutigen Geräte lassen sich sehr komplexe 3D-Modelle aus dem CAD- oder 3D-System einfach in der Augmented Reality anzeigen.

i4 AUGMENTED REVIEW ist eine kostenlose AR-App

H + L Klebetechnik, ein Unternehmen der Leimauftragstechnik, ist zum 6. September 2019 in ein neues, größeres Firmengebäude in der Salurner Straße 4 in Neusäß umgezogen. Von dort bietet der inhabergeführte Meisterbetrieb wie gewohnt sämtliche Produkte und Services rund um die Klebetechnik für Kunden aus allen Branchen.

Moers – 9. September 2019: Für die Fabrikplanung setzen viele Projektleiter immer noch auf 2D, wenn es um die Erstellung eines Layouts geht. Doch es gibt eine 3D-Software, die beide Welten verbindet.

Am Freitag, den 30. August 2019 besuchte Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier im Rahmen seiner Mittelstandsreise das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum in Hannover und traf sich am Abend mit Unternehmern und Unternehmerinnen aus der Region um über die Umsetzung von Digitalisierungsstrategien in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) sowie seine Ideen für die neue Mittelstandsstrategie zu besprechen.
Im Mittelpunkt des Besuchs beim Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums stand der Austausch über deren Arbeit und der Wissenstransfer von den Hochschulen in die Praxis.

Moers – 22. Juli 2019: Oft werden kleinere Anlagen immer noch in 2D geplant. Die Anschaffung eines 3D-Systems scheint sich auf den ersten Blick nicht zu lohnen. Aber bei genauerer Betrachtung bringt eine 3D-Planung viele Vorteile und eine hohe Zeitersparnis mit sich.

CODIC Development GmbH vermietet 36.800 m2 BGF an WPP. Ausschlaggebend war nicht nur der Kreativ-Standort Medienhafen. Vor allem das All-in-One-Konzept von Düsseldorfs innovativstem Neubauprojekt, dem MIZAL – Visions on Campus, überzeugte.

DÜSSELDORF – Getreu dem Motto „The creative transformation company“ findet WPP ein neues Zuhause im MIZAL Campus, der sich durch seine technischen und konzeptionellen Eigenschaften hervorhebt.

Moers – 6. Juni 2019: Noch größere 3D-Modelle einladen, noch mehr Werkzeuge und noch mehr Komfort in der virtuellen Realität (VR). Die neue Version des VR-Viewers M4 VIRTUAL REVIEW ist ab sofort verfügbar.

Höhere Performance für ein besseres VR-Erlebnis

Moers – 04.Juni 2019: CAD-Software ist bei vielen Handwerkern nicht mehr wegzudenken. Mit einer professionellen Lösung lassen sich einzelne Bauteile genau planen und fertigen. Aber was ist mit den Kosten?

CAD-Software für Handwerker

Am 20.05.2019 feierte das Unternehmen Bornemann Gewindetechnik mit seinen Mitarbeitern sowie 180 Gästen aus Politik und Wirtschaft die Einweihung der neuen Firmengebäude. Neben den Geschäftsführern Herrn Gereke-Bornemann und Herrn v. Soden hielt auch der Niedersächsische Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann eine Rede in der er besonders das weltweite Wachstum des Familienunternehmens hervorhob.