warning: Creating default object from empty value in /var/customers/webs/SEMSEO/pressaktuell.de/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Der Starfriseur Udo Walz, der Promi-Musikproduzent Andy Moor und der Starvisagist René Koch präsentieren als Botschafter der Hauptstadtzoos ihren Song „Das ist die Berliner Luft“ als Klingelton-Rap:

Dienstag, 15. September 2009
11.00 Uhr
Elefantenhaus – Zoo Berlin
Einlass über Verwaltungsgebäude
(Hardenbergplatz 8 – 10787 Berlin)

Low-Carb-Fast food in Paris

So, 09/13/2009 - 13:57

Am 12. September 2009 servierten die Buchautoren: Fiedler und Schütz in einer Cafestube am Hügel des Montmartre mit Blick auf Sacré Coeur ein außergewöhnliches Low Carb Spektakel.

Wolfgang Fiedler, der durch seine Low-Carb-Reise durch Deutschland großen Erfolg erntete, bewies auch dieses Mal großes Können seiner Kochkunst.
Die Autorin, deren Bücher in der nächsten Zeit auch in die franz. Sprache übersetzt werden sollen, informierte über Diabetes, Migräne und Rheuma.

Bad Lippspringe/ Köln, 11.09.09. Heute möchten Reisende nicht nur über Ausflugs- und Freizeitziele der Region, sondern auch über interessante, trendorientierte Angebote, Veranstaltungen und Shoppingmöglichkeiten schnell und umfassend informiert werden. Unternehmen aus Gastronomie, Dienstleistungsgeschäft und Handel wollen zudem auf ihre innovativen Einrichtungen, Cross-Selling-Angebote oder spezielle Zusatz- und Serviceangebote wie Events aufmerksam machen.

Die neuartigen BoardmarkerFolien sind selbstklebend und können mit einem Boardmarker spielend leicht beschriftet werden.

Es ist jederzeit möglich, die BoardmarkerFolie feucht abzuwischen und anschließend neu zu beschriften.

Köln, 10.09.2009 – Studentenvermittlung innerhalb von 48 Stunden, lautet das Ziel des Kölner Personalvermittlers Jobmensa. Ab sofort will man noch schneller als bisher Studentische Aushilfskräfte und Werkstudenten an Unternehmen vermitteln und dabei neue Wege gehen. Nach nunmehr zehn Monaten der Onlinepräsenz, habe man gemerkt, so Andreas Wels, Geschäftsführer und Gründer von Jobmensa, dass Geschwindigkeit und Qualität der Bewerbungen auf ausgeschriebene Stellen das A und O der Vermittlungsdienstleistung seien.

Mamiweb.de, das Online-Portal für Mütter, erreicht in seiner ersten AGOFAusweisung deutschlandweit monatlich über 260.000 unique User. Durch das AGOF-Angebotsranking wurde ermittelt, dass 75 Prozent der User weiblich sind, und die Hälfte der Zielgruppe 30 bis 49 Jahre alt ist. 84 Prozent der Nutzer sind zwischen 20 und 49 alt. Ein Viertel der angemeldeten
Mamiweb-User hat ein Haushaltsnettoeinkommen von mindestens 3.000 Euro.

Die Wiesn ist ein riesiger Flirtmarkt. Seit 1810 treffen sich bis zu 6 Millionen kennenlernfreudige Frauen und Männer allein in München, um mal richtig auf den Putz zu hauen. Aber nicht nur in Bayern, sondern überall in Deutschland amüsiert man sich auf Oktoberfesten. Dabei kann man viel falsch machen. Die Flirtexperten des Dating-Portals flirtpub.de(www.flirtpub.de) haben zusammengestellt, was flirtwillige Singles tun - und was sie lieber lassen sollten.
Oktoberfest 2009 – wann hat eine Frau zu tief ins Glas geschaut?

Ansprechpartner in Bestattungsfragen

Do, 09/10/2009 - 07:54

Es ist nie einfach, einen Menschen zu Grabe zu tragen. Noch dazu, wenn dieser Mensch zu unserer Familie gehört. Wenn ein Trauerfall zu beklagen ist, dann muss man sich um vieles kümmern. Was da auf einen zukommt, dass wissen die wenigsten – wie auch, Trauerfälle gibt es ja glücklicherweise nicht täglich. Dinge müssen organisiert werden, die Trauerfeier muss ausgerichtet werden, die Bestattungsart muss festgelegt werden, Gäste müssen eingeladen werden und so weiter.

Teichfilter, Teichpumpen und mehr

Mi, 09/09/2009 - 22:31

Ein eigener Garten ist eine feine Sache. Dort kann man sich nicht nur zurückziehen und die Ruhe genießen, man kann sich auch selbst verwirklichen. Man kann den Garten so gestalten, wie man das gerne möchte, eben so, dass man sich wohlfühlt. Viele möchten zum Wohlfühlen gerne Wasser haben. Wasser in Form eines Teichs, in dem vielleicht auch noch der eine oder andere Koi schwimmt. Und in der Tat, ein Teich im Garten wertet das Ganze nicht nur auf, es macht den Garten zu einem besonderen Erlebnis.

In diesem Jahr werden wieder acht Schüler der Berufsschule für Tourismus im Rahmen ihrer Ausbildung zum Staatlich anerkannten internationalen Touristikassistenten ein sechsmonatiges Praktikum auf Fuerteventura durchführen,
Unterstützt wird das Praktikum in Spanien, durch das EU-Projekt „Leonardo da Vinci“. Das europäische Programm unterstützt im Rahmen der Aus- und Weiterbildung Auslandsaufenthalte und die Entwicklung innovativer Lernmethoden sowie die Förderung europäischer Zusammenarbeit.