Mit Sonderausgaben Steuern sparen

Mi, 08/21/2019 - 10:22

Geben Sie Beispiele für Sonderausgaben!

Beim Thema Ausgaben denken viele zunächst an betriebliche Ausgaben, im zweiten Schritt an die privaten Ausgaben in Form von Einkäufen oder Zahlungen wie Miete, Strom und Wasser. Genau hier könnte ein Prüfling ins Stolpern geraten, wenn in der mündlichen Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) nach Beispielen für Sonderausgaben gefragt wird. In seinem kostenlosen Schulungsvideo klärt Deutschlands Schnell-Lernexperte Dr. Marius Ebert diesen Begriff und gibt Beispiele für solche Sonderausgaben.

Heidelberg, 21. August 2019 - 13 Prozent der Unternehmen weltweit setzen bereits künstliche Intelligenz (KI) und Machine Learning ein, um Betrug zu bekämpfen; 25 Prozent planen dies für die nächsten zwei Jahre - so das Ergebnis einer branchenübergreifenden globalen Studie, die die Association of Certified Fraud Examiners (ACFE) mit Unterstützung von SAS, einem der führenden Analytics-Anbieter, durchgeführt hat.

Gerhard Jes Krebs, Pionier des Horse Assisted Coaching, stellt ein neues Konzept vor

"Der größte Vorteil unserer Aus- und Weiterbildung mit Pferden ist die Flexibilität", sagt Gerhard Jes Krebs (https://www.gerhardjeskrebs.com). Er hat im August 1996 zusammen mit seiner Frau Karin "HorseDream" gegründet. Heute hat die HorseDream Community mehr als 300 Trainerinnen, Trainer und Coachs in mehr als 40 Ländern auf allen fünf Kontinenten.

Transparenz der Bedürfnisse

Mi, 08/21/2019 - 10:00

Dr. Peter Aschenbrenner zeigt mit dem Maslow-Modell, wie Führungskräfte für sich selbst oder Mitarbeiter bedeutende Erkenntnisse bekommen können

Bedürfnisse sind individuell - wer das für sich als Führungskraft erkennt und nutzt, wird seiner Verantwortlichkeit wirksamer und erfolgreicher nachgehen können. "Ich arbeite sehr gerne mit dem Modell von Maslow. Besonders im Business-Kontext agieren wir heterogen und schwer einschätzbar, deshalb ist es hier umso elementarer, sich der eigenen Bedürfnisse und auch der der Mitarbeiter bewusst zu werden", erklärt Dr. Peter Aschenbrenner.

20-jähriges Firmenjubiläum von adesta

Darmstadt, 21.08.2019

Wie viel ist die Praxis wert?

Mi, 08/21/2019 - 09:02

Kock+Voeste veröffentlichen Fachbuch zur Bewertung von Arzt- und Zahnarztpraxen

Berlin - Mit dem Arbeitsbuch "Praxisbewertung der Arzt- und Zahnarztpraxis: Bewertungsansätze bei Kauf, Verkauf und Übernahme" veröffentlichen die Heilberufe-Spezialisten von Kock+Voeste im August 2019 ihr drittes Fachbuch zum Thema Praxismanagement.

ARAG Recht schnell...

Mi, 08/21/2019 - 09:02

Aktuelle Gerichtsurteile auf einen Blick

+++ Trennungsunterhalt setzt kein Zusammenleben voraus +++
Der Anspruch auf Trennungsunterhalt setzt weder voraus, dass die Beteiligten vor der Trennung zusammengezogen sind oder zusammen gelebt haben, noch dass es zu einer Verflechtung der wechselseitigen Lebenspositionen und zu einer inhaltlichen Verwirklichung der Lebensgemeinschaft gekommen ist. Dies hat nach Auskunft der ARAG das Oberlandesgericht Frankfurt am Main entschieden (Az.: 4 UF 123/19).

Der neue SanDisk iXpand™ Wireless Charger macht das Sichern wertvoller Fotos zum Kinderspiel

Aschheim - 21. August 2019 - Obwohl viele Smartphone-Besitzer in Deutschland sich Sorgen über den Datenverlust ihrer Bilder und Kontakte machen, sichern lediglich 12 Prozent der Befragten ihre Smartphone-Daten mindestens einmal am Tag, so eine aktuelle Studie der Western Digital Corporation (NASDAQ: WDC). Viele der Befragten wünschen sich, dass der Backup-Prozess einfacher und weniger zeitaufwändig ist.

Starke Marke - aus Südwest

Mi, 08/21/2019 - 08:32

22. Deutscher Verpackungsdialog diskutiert über die Kraft der Herkunft in der Markenkommunikation

Natur und Hightech perfekt vereint

Mi, 08/21/2019 - 08:29

Terrassendielen aus BPC überzeugen optisch und ökologisch

(epr) Bei dem Thema "Holz oder Kunststoff" scheiden sich oftmals die Geister und die Diskussion über den optimalen Werkstoff zieht sich durch fast alle Lebensbereiche. Das fängt beim Spielzeug für den Nachwuchs an und hört bei der Gestaltung der Terrasse noch lange nicht auf. Die einen möchten es so natürlich wie möglich und nehmen auch den höheren Pflegeaufwand in Kauf, die anderen schwören auf die praktisch-bequeme Variante in Holzoptik.