M+M Versichertenbarometer 2010

Do, 11/19/2009 - 12:43

Der Kunde als Maßstab (M+M Versichertenbarometer 2010)

In kaum einer Branche verändern sich die Wettbewerbsbedingungen so schnell und tiefgreifend wie im Gesundheitswesen. Versichertenbindung wird ein zunehmend wichtiges Thema für Krankenkassen und Krankenversicherungen, da spätestens nach der Etablierung des Gesundheitsfonds erwartet wird, dass die Intensität der Kundenbewegungen abnimmt und die Gewinnung neuer Kunden, trotz teuerer Werbekampagnen, noch schwieriger wird.

Istanbul, Türkei / Karlsruhe, Deutschland, 19.11.2009 – Eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen der Türkei hat sich für die abas-Business-Software (ERP, PPS, WWS, eBusiness) entschieden. Venk Ofset, Hersteller und Designer von Kartonschachteln und Verpackungsetiketten möchte seine betriebliche Effizienz steigern und benötigt eine Web-Plattform, um seine internationale Wirtschaftlichkeit zu optimieren.

Rügenwaldermünde – dieser Ortsteil von Rügenwalde wurde eigentlich extra für die sommerliche Erholung erstellt. Aber schon längst verbringt man hier nicht mehr nur einen schönen Sommerurlaub. Auch Kurreisen und Wellnessreisen in diesen Ort sind mittlerweile sehr beliebt. Dieses Seebad an der polnischen Ostseeküste ist zu jeder Jahreszeit sehr beliebt.
Das Hotel SPA Lidia befindet sich in einer idealen Lage, bis zum Strand sind es gerade einmal 150 Meter. Auch im Winter kann man hier wunderbare Strandspaziergänge unternehmen und die schöne klare Luft genießen.

Tags:

Karlsruhe, 19.11.2009 – Die GUNOLD GmbH, Stockstadt ist seit 80 Jahren weltweit der kompetente Partner für die Stickerei-Industrie. Mit innovativen, qualitativ hochwertigen Produkten werden der Branche immer wieder Impulse für neue Fertigungsverfahren und attraktive Endprodukte gegeben. Mit der Einführung der abas-Business-Software konnte nun der Kundenservice nachhaltig optimiert werden.

Bestellen „rund um die Uhr“

Karlsruhe, 19.10.2009 – Neue Funktionen optimieren den Suchkomfort in der abas-Business-Software. Eine strukturierte oder unstrukturierte Volltextsuche und vielfältige Sortiermöglichkeiten unterstützen den Anwender beim schnellen Finden von Daten. Die abas-Suchmaschine ähnelt im Handling den etablierten Suchmaschinen im Internet und kann daher sofort bedient werden.

Zeit sinnvoll nutzen

Erfahrene Spezialistin soll Entwicklung von Kommunikationslösungen und Geschäftsmodellen für Tageszeitungen forcieren

Bremen, 19. November 2009. Die Bremer Agentur artundweise erweitert ihr Führungsteam um Petra Kischkat. Ab Mitte November 2009 wird sie als Director New Business die Geschäftsentwicklung der Bremer Agentur in Sachen Kommunikationslösungen und neue Geschäftsmodelle für Tageszeitungen entscheidend mitgestalten.

Tags:

Wie funktioniert eigentlich Mietkauf?

Do, 11/19/2009 - 11:04

Fehlendes Eigenkapital, Angst vor der Schuldenfalle oder Kreditablehnung – das sind die häufigsten Gründe, weshalb der Traum von den eigenen vier Wänden bereits frühzeitig zerplatzt. Doch durch eine derzeit besonders populäre Form des Eigentumserwerbs gibt es Hilfe für derartige Fälle. Die Rede ist vom Mietkauf. Doch wie funktioniert Mietkauf eigentlich?

Am 09. November 2009 präsentierten die Exorbyte GmbH und ArztData GmbH die „Innovationsstudie 2009: Datenmanagement bei Versicherungsunternehmen“ auf dem Leipziger Messekongress „IT für Versicherungsunternehmen“. Die Studie entstand unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. Konrad Obermann, dem wissenschaftlichen Leiter der Gesellschaft für Gesundheitsmarktanalyse (GGMA).

Wir sprachen mit Gero Lüben, Geschäftsführer der Exorbyte GmbH, über die Innovationsstudie und über neue Möglichkeiten den Posteingangsprozess zu optimieren.

Tags:

Die prestigevolle Familie von Relais & Châteaux setzt ihre internationale Expansion fort und bietet ihren Gästen 31 neue Mitglieder und drei neue Destinationen in der Ausgabe 2010 des Guide.

31 neue Mitglieder im Guide Relais & Châteaux 2010

Relais & Châteaux umfasst nunmehr 475 Mitgliedshäuser in 57 Ländern. Unter den 31 neuen Mitgliedern im Guide Relais & Châteaux 2010 sind 17 europäische Häuser, sechs Häuser aus der Region Amerika, zwei Häuser aus Afrika, ein Haus aus Ozeanien und fünf Häuser aus Asien.

Sechs neue Grands Chefs Relais & Châteaux

Tags:

Marktanalyse bestätigt den Trend

Die Unternehmensberatung Towers Perrin stellt als ein grundlegendes Resultat ihrer Marktanalyse im Bericht „FLV-Update 2008“ fest, dass erwartungsgemäß gebundeneVersicherungsfonds nicht so stark von der Finanzkrise betroffen sind wie andere Anlageprodukte.

Laut den Fachleuten von Towers Perrin werden die fondsgebundenen Versicherungsprodukte auch zukünftig und speziell bei langfristigen Anlagen ihre führende Stellung beibehalten.

Tags: