Michael Bublé live in München

Do, 04/15/2010 - 11:21

Im Zuge seiner Welttournee ist der kanadische Entertainer am Dienstag den 25. Mai in der Olympiahalle in München zu Gast, um sein neues Album „Crazy Love“ zu promoten.

Sein viertes Studioalbum wurde im Oktober vergangenen Jahres veröffentlicht und hat durchweg gute Kritiken erhalten. Bublé bleibt darauf seinem Erfolgsrezept treu und vermischt Swing- und Jazzklassiker mit etwas Pop sowie Stücken aus eigener Feder.

Besucher des Konzerts können sich auf Highlights aus dem neuen Album sowie eine Mischung älterer Titel wie „It’s Time“ and „Call Me Irresponsible“ freuen.

Berlin, 15. April 2010. Das Statistische Bundesamt meldet eine deutlich gestiegene Inflationsrate: Verbraucher in Deutschland müssen deutlich tiefer in die Tasche greifen. Schuld daran vor allem: Die Entwicklung der Energiekosten. Insbesondere die Kosten für Heizöl, Benzin und Strom sind im Vergleich zum Vorjahr teils deutlich gestiegen. Insgesamt erreichte die Teuerungsrate im Monat März den höchsten Stand seit Dezember 2008.

Geringfügige Beschäftigung leistet einen wichtigen Beitrag zur Wirtschaftsleistung in der Bundesrepublik Deutschland und hilft die Auswirkungen von Arbeitslosigkeit zu reduzieren oder zu vermeiden. Sie unterliegt gesetzlichen Regelungen, die sich insbesondere in einer Befreiung von der Sozialversicherungspflicht niederschlagen.

Für Arbeitgeber ergibt sich aus den gesetzlichen Rahmenbedingungen der geringfügigen Beschäftigung eine besondere Notwendigkeit zur eigenen Absicherung, über die Kanzlei Forschner Sie hier informieren möchte.

Berlin, den 14.04.2010
Helga Schittek, eine Autorin aus dem Saarland schreibt eine Krimiserie die vergleichbar mit der Fernsehsendung Derrick ist.

Die Krimis von Schittek lesen sich wie eine Parodie auf den behäbigen Stil der Derrick-Folgen und die charakteristische Art der Dialoge in Reineckers Drehbüchern.

Krimi Nr. 1 – Der Fall Karin Riemenschneider

Berlin, den 14.04.2010
Mit Gerüchten über einen angeblichen Flirt mit dem erfolgreichen Popsänger Robbie Williams sorgte die Bruchsaler Schriftstellerin Jutta Schütz seit 2008 für Schlagzeilen in Europas "Yellow Press". Zur gleichen Zeit erschien ihr Roman "Wunder brauchen Zeit", der sich mit Liebe, Erotik, Humor und einem Schuss Originalität dem Thema Transsexualität nähert.

ELLWANGEN (pm) – Am dritten Maiwochenende wird im Alamannenmuseum Ellwangen ein erlebnisreiches Programm geboten. Am 15.5.2010 ist das Museum aus Anlass der an diesem Tag stattfindenden 6. europäischen "Nacht der Museen" bis Mitternacht geöffnet. Am darauffolgenden Tag geht es dann beim Aktionstag zum Internationalen Museumstag weiter.

Karlsruhe-14.04.2010
Mit einer Arbeitshöhe von beachtlichen 35,20 m gehört diese Bühne mit zu den Top-Geräten auf dem Markt. Eine wahre Meisterklasse aber beweist dieses Teleskop durch seine extreme seitliche Reichweite von 25,15m, die alles bisher Verfügbare in diesem Sektor weit in den Schatten stellt. Mit einer Transportbreite von exakt 2,50m ist diese Bühne trotzdem mit normalem Auflieger problemlos zu jeder Baustelle zu transportieren.

Karlsruhe-14.04.2010
Erneut das HÖHEN - Limit nach oben verschoben hat Fa. H.A.B. aus Kronau. Mit der neuen S 320-12 stellt H.A.B. nochmals unter Beweis, was technisch machbar ist.
Bereits seit Dezember letzten Jahres laufen die beiden ersten Geräte
dieser neuen SUPER Serie und sind schon jetzt nicht mehr wegzudenken.

Mit einer Arbeitshöhe von 32,15m und einer Plattformbreite von 1,25m
ist diese Maschine die ideale Ergänzung im Hochregal - Lagerbau.
Durch das schon bekannte Prinzip der 3-er Schere hat der Nutzer

DREI WINTER NEBEN MIR - ROMAN VON JOE BERGMANN

Bitterfeld - viertgrößte Stadt in Sachsen-Anhalt und eine der weltgrößten Chemieregionen im Osten Deutschlands.
Doch wie lebt es sich mit der Chemie und wie sieht es heute in der einst so verrufenen Stadt aus?

Joe Bergmann macht sich auf den Weg, nicht nur, um die Stadt Bitterfeld-Wolfen besser kennenzulernen, sondern auch, um ein DDR-Trauma aufarbeiten zu können.

Als sie jedoch mit den Resten der Vergangenheit konfrontiert wird, erleidet sie einen Schock.

Beim 3. GmbH-Geschäftsführer-Tag am 20. April 2010 in Köln werden auch Fußball-Legende Günter Netzer und Sportmoderator Gerd Delling mitwirken. Bei ihrem Schlagabtausch wird es allerdings nicht nur um Fußball, sondern auch um die Grenzgebiete zwischen Sport und Vermögensanlage gehen. Die Diskussion wird Abschluss des ganz auf den Informationsbedarf von GmbH-Geschäftsführern ausgerichteten GmbH-Geschäftsführer-Tags sein, zu dem das Wirtschaftsmagazin gmbhchef Unternehmer aus dem Raum Köln bereits im dritten Jahr ein-lädt.

Tags: