Berlin, 16. September 2010 – „Aller Anfang ist Bildung“, doch sozial benachteiligte Kinder haben geringe Chancen auf gute Bildung. Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) startet eine bundesweite Spenden-Initiative, um in die Zukunft aller Kinder und Jugendlichen noch besser investieren zu können.

„Die Kosten und die Verantwortung für unser Bildungssystem gehen uns alle an – nicht nur den Staat. Um Kindern gute Bildungschancen zu ermöglichen, kann jetzt jeder Einzelne etwas beitragen“, so Geschäftsführerin Dr. Heike Kahl.

Pressemitteilungen

Fans werden sich darüber freuen, dass nun die zweite Staffel der Krimiserie „Castle“ auf Kabel Eins angelaufen ist. Das bereits bekannte Ermittlerduo tritt wieder gemeinsam in Aktion und hat knifflige Fälle zu lösen. Das Onlineportal www.webmail.de stellt die erfolgreiche US-Serie vor.

Kunst und Currywurst

Do, 09/16/2010 - 09:40

Ungewöhnliche Museen präsentiert von Hotels.com
London/Berlin, 16. September 2010 - Museen gibt es bekanntlich viele und wer glaubt, schon alles gesehen zu haben, der sollte bei den Reisetipps von Hotels.com noch einmal ganz genau hinschauen. Bei skurrilen und bizarren Ausstellungen im In- und Ausland lohnt sich der Besuch definitiv.

Currywurstmuseum, Berlin

Tags:

Romantische Winterzeit

Do, 09/16/2010 - 09:40

Hassler Roma mit Arrangements für Verliebte

Rom (hwbaPR/Bad Soden a. Ts, September 2010) - Das von Inhaber Roberto E. Wirth geführte Hassler Roma offeriert zur kalten Jahreszeit Arrangements für frisch Verheiratete und solche, die es werden wollen:

Winter Wedding Arrangement

Tags:

Wie teuer muss guter Zahnersatz sein?

Do, 09/16/2010 - 09:40

Zahnersatz aus Deutschland: Bei Kronen, Brücken oder Implantaten lässt sich richtig Geld sparen
Zahnersatz ist teuer und die "Zahnkrone zum Nulltarif" kann doch nur ein Werbegag sein, grübelt der Laie und sucht den Haken. Viel zuviel hat er über minderwertige Materialien und Arbeiten aus China gehört und Augenwischerei bei Nulltarifen. Doch bei dem Zahnärztenetzwerk "Best-Price-Dent" ist alles anders: Hier wird die Zahnkrone zum Nulltarif geboten und der gesamte Zahnersatz kommt zu 100 Prozent aus deutscher Fertigung.

Schwabach/München, 16. September 2010 - Auch in diesem Jahr hat BRIO wieder seine ganze Leidenschaft in die neue Baby-Kollektion 2011 gelegt und präsentiert das neue Kinderwagen-Sortiment auf der Kind+Jugend, vom 16.09. bis 19.09.2010, in Halle 11.1, Stand B020. Dabei hat BRIO ganz genau auf die Bedürfnisse von Eltern gehört und z.B. neues Zubehör entwickelt, das jeden Ausflug mit den Kinderwagen leichter macht.

Musik im Museum

Do, 09/16/2010 - 09:40

Der japanischer Klavier-Preisträger Yuya Tsudaspielt Werke von Bach bis Beethoven im LWL-Museum für Archäologie
Am 30. Oktober um 20 Uhr interpretiert der mehrfach preisgekrönte japanische Pianist Yuya Tsuda Werke von Bach bis Beethoven im LWL-Museum für Archäologie in Herne. Auf dem Programm stehen unter anderem Préludes von Chopin, die "Appassionata" von Ludwig van Beethoven bis hin zu Klavierwerken von Maurice Ravel. Yuya Tsuda, geboren 1982 in Sendai (Japan), studierte an der Tokyo National University of Fine Arts and Music und schloss 2005 mit der höchsten Auszeichnung ab.

Tags:

RightNow CX for Facebook ermöglicht Unternehmen eine nahtlose Einbindung von Facebook in ihre Kundenerlebnisstrategien

Verbraucher können von Unternehmen optimal unterstützt werden, ohne Facebook verlassen zu müssen

Tags:

Harry Potter hat es gezeigt: Bücher, die für Jugendliche konzipiert sind, begeistern mitunter auch ältere Generationen. Ähnlich könnte es sich bei Richard Harlands Buch „Worldshaker“ verhalten. Das Nachrichtenportal www.news.de gewährt einen Einblick in das Werk des englischen Schriftstellers.

In den englischen, australischen und amerikanischen
Medien wurde der Roman von Richard Harland bereits gepriesen. Nun ist das Buch auch in deutscher Übersetzung erschienen.

DHV-Kampagne: Cannabis-Konsum soll entkriminalisiert werden.
Berlin, 15. September 2010,

der Deutsche Hanf Verband startet eine Kampagne, um die staatliche Verfolgung von Cannabiskonsumenten publik zu machen und eine öffentliche Diskussion über Sinn und Unsinn der Kriminialisierung normaler Bürger anzuregen. Der DHV wird dabei finanziell vom OPEN SOCIETY INSTITUTE unterstützt; die PR-Kampagne gestaltet die Werbeagentur Berlin.

Tags: