Der diesjährige Weltnichtrauchertag stellt am 31. Mai unter dem Motto „KILL YOURSELF STARTER KIT. LASS DICH NICHT MANIPULIEREN“ den Konsum von E-Zigaretten und das Tabakdampfen in den Mittelpunkt.

Virenschutz am POS

Mi, 05/27/2020 - 14:41

Seit fast 20 Jahren sorgen Markus Bertram und sein Team bei mbakustik für die perfekte Raumakustik. Seit einiger Zeit setzt das Osnabrücker Unternehmen bei seinen Projekten auch die innovative aktive Bassfalle AVAA C20 von PSI Audio ein. So ist der problematische Bassbereich mit einer flexiblen und portablen Lösung in den Griff zu bekommen. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung mit dem System kennt Markus Bertram die Vorteile von AVAA sehr genau und nutzt sie für die Optimierung von Räumen in professionellen Tonstudios wie auch in privaten Hörzimmern.

Ärzte schaffen Zugang zu Tests auf Corona Viren in der Corona Teststelle

Karlsruhe/Berlin (DAV). Der Anspruch auf nachehelichen Unterhalt oder Kindesunterhalt (https://familienanwaelte-dav.de/de/) zieht die Frage nach sich: Was ist eigentlich, wenn der Unterhaltspflichtige stirbt? In welcher Höhe besteht der Unterhalt weiter? Mit dieser Frage hat sich der Bundesgerichtshof (BGH) beschäftigt. Klar ist: Der Unterhaltsanspruch (https://familienanwaelte-dav.de/de/) überlebt den Tod des Unterhaltsverpflichteten.

27.05.2020, Düsseldorf.

- foodjobs.de zeichnet Unternehmen mit dem Siegel "TOP 25 Arbeitgeber für Praktikanten 2020" aus
- Besonders wichtig für Praktikanten sind ein gutes Arbeitsklima, Wertschätzung und flexible Arbeitszeiten
- FrieslandCampina, Nestle und EDEKA - die diesjährigen TOP 3

Berlin. callas software, ein führender Anbieter automatisierter PDF-Qualitätssicherungs- und Archivierungslösungen, hat heute ein Update für seine pdfaPilot-Produktlinie veröffentlicht. Neben zahlreichen Detailverbesserungen steht die Unterstützung der Version des ZUGFeRD-Datenmodells 2.1 im Mittelpunkt von pdfaPilot 9.1.

MorTec DRAIN

Bickenbach/Bergstraße, 27. Mai 2020. Gutjahr bietet den Drainmörtel MorTec DRAIN ab sofort in einem kleineren Gebinde an: Statt des 2-kg-Folienbeutels gibt es das Bindemittel jetzt in einer Kombidose mit 1 kg Inhalt. Es wird mit einem 25-kg-Sack Drainkorn gemischt. Das macht die Dosierung einfacher und genauer - und vermeidet Reste auf Baustellen. Zusätzlich ist die neue Verpackung im Verhältnis rund 10 Prozent günstiger.