1 Woche Parken am Flughafen Bremen jetzt ab 35 Euro

Am Flughafen Bremen gibt es ab sofort eine günstige Parkmöglichkeit für Kunden, die ihren Stellplatz vorausbuchen. Am Donnerstag, den 19. März 2009 wurde am Bremer Airport der neue Airparks-Parkplatz offiziell eröffnet. Kunden, die sich für diesen Parkplatz entscheiden, sparen bis zu 40 Prozent gegenüber den offiziellen Parktarifen direkt am Abfluggebäude. Das Angebot bietet acht Tage Parken bereits ab 35 Euro und 15 Tage ab 41 Euro.

Bei der Eröffnung des neuen Parkplatzes mit Ingrid Kannengiesser und Peter Borrmann als Vertreter des Vermieters Kannengiesser GmbH & Co. KG sowie Klaus Hartjen und Joachim Felka vom Shuttle-Betreiber Taxi-Roland zeigte sich Frank Ferraro, Leiter Produktmanagement und Airparks vom Betreiber ABC Holiday Plus höchst zufrieden mit der bisherigen Resonanz auf das neue Airparks-Angebot: „Seit der Inbetriebnahme im Rahmen eines Soft-Openings im Oktober 2008 haben wir weit über 4.000 Kunden begrüßt. Wir haben sehr viele positive Rückmeldungen von zufriedenen Gästen erhalten und schon einen großen Kreis von Stammkunden aufbauen können. Besonders positiv empfinden unsere Parkgäste, dass sie nicht mehr nur beim Low-Cost-Flug sondern durch uns auch beim Parken viel Geld für die Urlaubskasse sparen können“, freut sich Ferraro. „Der Urlaubsstart ab Bremen wird damit für viele Urlaubsreisende noch interessanter“, so Ferraro weiter.

Bereits seit vergangenem Jahr konnte der Airparks-Parkplatz Bremen, welcher nur drei Kilometer vom Airport entfernt ist, im Rahmen eines Vorlaufbetriebes genutzt werden. Zum Flughafen und zurück gelangt der Kunde durch einen individuellen Taxitransfer, der im Preis bereits inbegriffen ist. Das Parkgelände ist vor unbefugtem Zugang geschützt, da es beleuchtet, eingezäunt und verschlossen ist.

ABC Holiday Plus ist es seit Aufnahme des Geschäftsbetriebs 2003 gelungen, die Vermittlung von Flughafen-Hotels und -Parkplätzen am Reisebüro-Counter als klare Nummer drei der Zusatzleistungen - hinter Reise-Versicherungen und Mietwagen - zu positionieren. Nachdem Anfang November 2008 der millionste Kunde begrüßt werden konnte, verzeichnet das Unternehmen im laufenden Touristikjahr erneut deutlich zweistellige Umsatzzuwächse sowohl bei den Neubuchungen als auch bei den Abreisen.

19. März 2009

Kontakt:
ABC Holiday Plus

Tags: