Weibersbrunn/Spessart, 1. Juli 2010 - Reichlich Platz, ein einladendes Ambiente, frische Speisen, freundlicher Service und ein attraktiver Kinderspielplatz - Rasten während der Autofahrt kann manchmal richtig schön sein. Ganz besonders, wenn man auf der A3 zwischen Frankfurt und Würzburg unterwegs ist: Nur 500 Meter von der Autobahn entfernt (Ausfahrt 63 Weibersbrunn), lockt das Hotel Restaurant Brunnenhof mit satten 15.000 Quadratmetern Platz, 49 Zimmern und Suiten sowie einer mehrfach ausgezeichneten Spessartküche.

Der ideale Urlaubsstopp - oder der perfekte Ferienbeginn
Die Kinder quengeln, Mutter braucht einen Kaffee und Vater hat Hunger. Nicht nur Familien auf dem Weg in den Urlaub wissen eine Rast zu schätzen, die allen Bedürfnissen gerecht wird. Ein großer Abenteuerspielplatz und viel Grünfläche drum herum bieten im Hotel Brunnenhof den kleinen Gästen reichlich Gelegenheit, ihrem Bewegungsdrang nachzugeben. Ganz entspannt können die Großen währenddessen die Zeit auf der Sonnenterrasse genießen - mit leckeren Gerichten der Fränkischen Küche, aus Omas Kochtopf oder deftigem Vesper, alles frisch zubereitet mit heimischen Produkten und Kräutern aus dem hoteleigenen Garten. Leckere, frisch gebackene Kuchen gibt es natürlich auch. Und das alles zu einem optimalen Preis-/Leistungsverhältnis - das schont die Urlaubskasse und freut besonders Familien mit Kindern.

Der 1968 eröffnete Familienbetrieb im Spessart hat aber nicht nur ein Herz für Familie & Co. Auch wer auf Geschäftsreise oder im Bus mit einer Reisegruppe auf Autobahnen unterwegs ist, braucht (mindestens) eine Pause. Das betonen Verkehrsexperten immer wieder. Und auch darauf ist das 3-Sterne-Superior-Hotel in Weibersbrunn bestens vorbereitet: So bietet der Parkplatz direkt vor dem Haus bis zu zehn Reisebussen Platz. Während auf der Sonnenterrasse 300 Gäste entspannt speisen und trinken können, gibt es drinnen neben dem Restaurant und der Spessarträuberstube einen Wappensaal für 130 Personen sowie einen Parksaal für 100 Gäste. Ganz neu hinzugekommen ist in diesem Sommer ein Wintergarten mit separater Terrasse, der den Frühstücksbereich erweitert.

Viel zu entdecken und zu bestaunen
Im Frühjahr und Sommer ist das Hotel Brunnenhof bereits von weitem an seiner Blumenpracht zu erkennen - in der "Brunnenhof-Gartenschau" blüht ein Blumenmeer aus über 1.000 Zwiebeln. Im Winter kommen kleine und große Augen aus dem Staunen nicht heraus: Tausende Lichter, Sterne und Engel schmücken die Restauranträume, und eine lebensgroße Krippe überrascht die Gäste vor dem Hotel. So mancher kehrt dann gerne noch auf eine Andacht in die hoteleigene Hauskapelle ein, die - wie kann es anders sein - dem Schutzpatron der Reisenden, dem heiligen Christophorus, gewidmet ist. Viel zu entdecken also, zu sehen und zu bestaunen.

So viel, dass Gäste oft länger als nur für eine Autorast bleiben möchten. Und hier, im Hotel Brunnenhof, ihren Urlaub quasi beginnen. Für sie (und natürlich alle anderen) hat das Hotel das "Spessart-Räuber-Arrangement" aufgelegt, das zum Preis ab 119 Euro pro Person zwei Übernachtungen einschließlich Frühstücksbuffet, ein 4-Gänge-Menü am Abend, ein Spessarträuber-Vesper mit Spessart-Specht-Bier, Kaffee und Kuchen am Nachmittag und ein original Spessarträuber-Schnäpschen als Abschiedsgeschenk umfasst. Für Reisegruppen, auf die der Brunnenhof seit über 40 Jahre spezialisiert ist, steht eine ganze Bandbreite von Pauschalen auf dem Programm, die vom drei- bis sechstägigen Kennenlern-Angebot bis zum Schnupper-Brunnenhof-Tag reichen.

PresseService Petra Schildbach ist eine kleine Agentur mit großem Anspruch, für kleine wie für große Herausforderungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Unsere Kernkompetenzen liegen in der Hotellerie und Gastronomie, mit mehr als 20 Jahren Branchenerfahrung und Know-how sowohl im Journalismus als auch in der Public Relations.

Wir sehen uns als kommunikative Brückenbauer zwischen den Unternehmen mit ihren Produkten und Dienstleistungen auf der einen Seite und der Öffentlichkeit und den Meinungsbildnern auf der anderen. Dabei bauen wir nicht nur nach bewährtem Schema, sondern entwickeln, gemeinsam mit unseren Kunden, individuelle Konstruktionen. Damit"s eine runde Sache wird.

PresseService Petra Schildbach
Petra Schildbach
Professorenweg 9
35394
Gießen
p.schildbach@ps-pr.de
0641-943184
http://www.ps-pr.de

Tags: