Weiterbildung Filmproduktion

Do, 07/01/2010 - 07:35

Future Training & Consulting mit neuen Vollzeit-Seminaren 2010 für Stoffentwicklung und Filmproduktion
Berlin, 21.6.2010 - Die aktuellen Kurse der future Training & Consulting GmbH sind gestartet. Acht Wochen Vollzeit-Intensiv-Seminare für STOFFENTWICKLUNG und PRODUKTION in Film-, TV- und Industriefilmproduktionen sind erfolgreich angelaufen.

Der Einstieg in die laufenden Seminar-Module wird flexibel und auf individuelle Terminabsprache angeboten. Alle Kurse sind zertifiziert und für die Förderung über Bildungsgutscheine geeignet.

Die Laufzeit für 1 Kursmodul beträgt acht Wochen. Wahlweise können 1, 2 oder 3 Kurse in individuell gewünschter Reihenfolge gebucht werden.

Das dritte Modul widmet sich Postproduction und Schnitt aus dem Bereich Film und TV und läuft bereits seit Längerem erfolgreich. Auf die hohe Nachfrage zu Fortbildungskursen in den Bereichen der Stoffentwicklung und Filmproduktion reagierte der bundesweite Bildungsträger nun mit dem Launch des erweiterten Seminarangebots.

"Der modulare Aufbau und die flexiblen Einstiegstermine für Teilnehmer soll es den Medienschaffenden erleichtern, ihre Fortbildung mit bestehenden Projekten besser verbinden zu können", erklärt Petra Schmoranz, Standortleiterin von future Training Berlin, das Konzept.

Future Training bietet die Kurse derzeit in Leipzig und Berlin an. Weitere Standorte werden das Konzept sukzessive in ihr Seminarprogramm integrieren.

Die Fortbildung richtet sich an Medienprofis mit Erfahrung in Teilbereichen der Film- und Medienproduktion.

Themenspektrum Stoffentwicklung - von der Idee bis zum fertigen Film
Ideen-Entwicklung, Exposé, Pitch,
Drehbuch, Realisation und Regie,
Grundkenntnisse zu Dramaturgie, Medienrecht und Kalkulation.

Themenspektrum Produktion - von der Idee bis zum fertigen Film
Kamera, Licht, Ton,
Organisatorische Vorarbeiten, Kostenrechnung,
Dreharbeit, Aufnahme- und Produktionsleitung.

Das Kurs-Spektrum im Bereich der TV- und Filmproduktion vermittelt in Theorie und Praxis wie von der ersten Idee über Exposé, Kalkulation und Drehplanung der fertige Film entsteht. Teilnehmer mit Vorkenntnissen in Teilbereichen der Medienproduktion können so ihre Kompetenz als Allrounder gezielt ausbauen.

Weitere Informationen unter: www.futuretrainings.com

Die future Training & Consulting GmbH ist seit 1992 bundesweit im Bereich der Aus- und Weiterbildung etabliert und mit eigenen Niederlassungen und Trainingszentren in zahlreichen Städten vertreten. 1998 wurde der Geschäftsbereich IT-Dienstleistungen integriert und erfolgreich ausgebaut.

Als zertifizierter Bildungsträger bietet future Training & Consulting Fortbildungen für alle gängigen IT- und Softwareplattformen an sowie spezialisierte Trainings und Weiterbildungen für den Bereich TV- und Filmproduktion in Stoffentwicklung, Produktion und Postproduction.

Als technischer IT-Dienstleister ist future Training & Consulting geschätzter Partner führender Industrieunternehmen und liefert integrierte, individuell auf die Kundenwünsche zugeschnittene schlüsselfertige Lösungen für alle etablierten und führenden Technologie-Plattformen.
future Training & Consulting GmbH
Petra Schmoranz
Wernerwerkdamm 5
13629 Berlin
+49 (0 30) 3 64 17 76-0

www.futuretrainings.com

Pressekontakt:
NEGSTPRODUCTION
Sophia Stolze
Pfalzburger Str. 75
10719
Berlin
sophia.stolze@negstproduction.de
030-53067474
http://www.negstproduction.de

Tags: