Patentiertes Design und einzigartige Glasflächenbearbeitung
Spiegelau - Die neu gegründete Manufaktur für Edelstahlobjekte, Ferro-Nobile.de GmbH, hat in diesen Tagen eine patentierte Leuchtschildserie auf den Markt gebracht. Unter der Bezeichnung Vitrum vermarktet das Unternehmen aus dem Bayerischen Wald drei Varianten der Produktreihe. Das besondere an den hochwertigen Leuchtschildern ist neben der integrierten Beleuchtung der Glasfläche über LED-Systeme, eine einzigartige Gestaltung der Glasfläche. Dabei wird in mehreren Arbeitsgängen eine aufwendige Sandstrahlgravur in das Glasschild eingebracht. So entsteht ein dreidimensionales Schriftbild. Beim Durchleuchten des Glaselements leuchtet das Schriftzeichen umso heller, je tiefer die Gravur in das Glas eingebracht wird. Dies erzeugt besonders ansprechende und aufmerksamkeitsstarke Beleuchtungseffekte. Da die Glasfläche nach den individuellen Anforderungen des Auftraggebers gestaltet wird, entsteht für jeden Kunden ein exklusives Unikat. Auf Material und Verarbeitung der Leuchtschildserie Vitrum Mezzo erhalten die Kunden 10 Jahre Garantie.

Die Einsatzbereiche der aus witterungsbeständigem und nichtrostendem Edelstahl angefertigten Vitrum-Serie sind vielfältig. So nutzen Privathaushalte die Leuchtschilder als exklusives Namensschild. Von Unternehmen, Freiberufler oder Ärzte können die Schilder als repräsentativer Werbträger eingesetzt werden. Und im Innenbereich von Büros oder Hotels eignen sich die Produkte sehr gut zur exklusiven Beschilderung von Räumen oder als ein besonderes Stilelement. Zu beziehen sind die Leuchtschilder ausschließlich über den Online-Shop der Manufaktur: www.ferro-nobile.de.

Der Name der drei Leuchtschild-Varianten leitet sich von der Größe der Glasfläche sowie von der jeweiligen Einsatzart ab.

Vitrum Picco
So eignet sich das Leuchtschild Vitrum Picco insbesondere für den Einsatz im Privatbereich als Namens- oder Hausnummerschild. Im gewerblichen Bereich wird diese Schildserie gerne für die Kennzeichnung von Räumen oder als Designelement in der Innenausstattung verwendet.

Vitrum Mezzo
Das Leuchtschild der Vitrum Mezzo bietet eine deutlich größere Glasfläche und soll insbesondere im gewerblichen Bereich als Hinweis- oder Firmensignet zum Einsatz kommen. Im Privatbereich kann das Schild beispielsweise als Kombination von Namens- und Straßenschild eingesetzt werden.

Vitrum Profi
Die freistehende Leuchtschildsäule Vitrum Profi ist für den professionellen Einsatz vor einem Gebäude gedacht. Pro Leuchtschildsäule können bis zu 3 Schilder der Serie Vitrum Mezzo eingesetzt werden. Da jedes in der Säule montierte Leuchtschild über ein eigenes LED-Modul verfügt, wird eine gleichmäßige Beleuchtung aller verwendeten Leuchtschilder erreicht. Dies ist ein Vorteil gegenüber extern angestrahlten Schildern, bei der die Beleuchtungsintensität und Lesbarkeit der Schilder je nach Abstand und Winkel des Leuchtmittels variiert. Die Leuchtschildsäule ist drehbar und kann so den örtlichen Gegebenheiten angepasst werden. Dies stellt eine optimale Lesbarkeit und einen hohen Aufmerksamkeitswert der eingebauten Leuchtschilder sicher.
Ferro-Nobile.de GmbH liefert exklusive Produkte aus Edelstahl, die ausschließlich in Deutschland und in handwerklicher Qualität hergestellt werden.

Dabei verwenden wir hochwertige Materialien, die wir zu innovativen Produkten zusammenstellen. Sofern Fremdkomponenten zum Einsatz kommen, setzen wir auf Komponenten von Markenherstellern, die zu dem Qualitätsanspruch unserer Produkte passen.
Unser Anspruch
- Verbindung von Design, Qualität und Funktionalität
- Schaffung von individuellen Produkten in Kleinserien, die nicht als Massenware zu kaufen sind
- Langlebige und qualitativ hochwertige Produkte bei denen Nutzwert, Preis und Leistung in einem ausgeglichenen Verhältnis stehen
- Kundenorientierte Weiterentwicklung unserer Produktlinien durch eine enge Verzahnung von individuellen Kundenwünschen mit der Produktentwicklung und Fertigung

Die Fertigung unserer Produkte erfolgt ausschließlich in Deutschland, genauer gesagt im Bayerischen Wald. Unser Fertigungsstandort Spiegelau ist bekannt aus der Glasproduktion, die seit dem 14. Jahrhundert dort heimisch ist. Ferro-Nobile.de verbindet diese Tradition mit modernem Design und innovativen Fertigungsmethoden.

Der Name unseres Unternehmens leitet sich von dem Anspruch an unserer Produkte sowie aus den verwendeten Materialien ab und kommt aus dem lateinischen - Ferro = Eisen; Nobile = Nobel / Edel. Wir fertigen sozusagen Edle Eisen.

Ferro-Nobile.de - Manufaktur für Edelstahlobjekte.

Ferro-Nobile.de GmbH
Hubert Macht
Industriestraße 4a
94518
Spiegelau
info@ferro-nobile.de
08553 979 140
http://www.ferro-nobile.de

Tags: