WIESBADEN - Im April 2009 waren nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes
(Destatis) 39,96 Millionen Personen mit Wohnort in Deutschland erwerbstätig. Dies entspricht im
Vorjahresvergleich einer Abnahme um 130 000 Personen (- 0,3%). Die Auswirkungen der Wirtschaftskrise
zeigen sich damit zunehmend auch auf dem Arbeitsmarkt. Die vermehrte Inanspruchnahme von
konjunktureller Kurzarbeit hat jedoch die negativen Effekte der Rezession auf die Entwicklung der
Erwerbstätigkeit abgemildert.

Im Vergleich mit dem Vormonat März 2009 ist die Zahl der Erwerbstätigen im April um 68 000 (+ 0,2%)
gestiegen. Dies ist im Vergleich mit früheren Jahren eine außergewöhnlich geringe Zunahme und
spricht dafür, dass die übliche Frühjahrsbelebung des Arbeitsmarktes in diesem Jahr schwach
ausfällt. In den vergangenen fünf Jahren war die Zahl der Erwerbstätigen von März auf April
durchschnittlich um 164 000 Personen gestiegen.

Saisonbereinigt, das heißt nach rechnerischer Ausblendung üblicher jahreszeitlich bedingter
Schwankungen, waren im April 2009 in Deutschland 40,12 Millionen Personen erwerbstätig. Dies
entspricht einer saisonbereinigten Abnahme um 39 000 Personen (- 0,1%) gegenüber dem Vormonat März.

Weitere monatliche Ergebnisse, unter anderem die Zahl der Erwerbslosen nach international
vergleichbarem Konzept, können im Internet unter http://www.destatis.de, Pfad: Themen -->
Arbeitsmarkt --> ILO-Arbeitsmarktstatistik abgerufen werden. An dieser Stelle stehen auch
ausführliche methodische Hinweise zur ILO-Arbeitsmarktstatistik sowie zur Arbeitskräfteerhebung
beziehungsweise zum Mikrozensus zur Verfügung.

Weitere Auskünfte gibt:
Stephan Lüken,
Telefon: (0611) 75-2016,
E-Mail: arbeitsmarkt@destatis.de

Erwerbstätige mit Wohnort in Deutschland 1)

Originalwerte Saisonbereinigt 2)
Ver- Ver- Verände-
Per- ände- ände- Per- rung
Jahr Monat so- rung rung so- gegen-
nen gegen- gegen- nen über
über über Vor-
Vor- Vor- monat
monat jahres-
monat

in in % in in %
Milli- Milli-
onen onen

2008 Januar 39,719 - 1,1 1,7 40,095 0,4
Februar 39,781 0,2 1,7 40,150 0,1
März 39,935 0,4 1,7 40,216 0,2
April 40,087 0,4 1,6 40,253 0,1
Mai 40,192 0,3 1,5 40,246 0,0
Juni 40,236 0,1 1,5 40,262 0,0
Juli 40,210 - 0,1 1,6 40,302 0,1
August 40,289 0,2 1,5 40,318 0,0
September 40,600 0,8 1,4 40,338 0,0
Oktober 40,797 0,5 1,2 40,349 0,0
November 40,776 - 0,1 1,1 40,331 0,0
Dezember 40,530 - 0,6 0,9 40,296 - 0,1

2009 Januar 39,849 - 1,7 0,3 40,220 - 0,2
Februar 39,836 0,0 0,1 40,200 0,0
März 39,889 0,1 - 0,1 40,162 - 0,1
April 39,957 0,2 - 0,3 40,123 - 0,1

1) Ergebnisse der Erwerbstätigenrechnung im Rahmen der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen:
Erwerbstätige mit Wohnort in Deutschland (Inländerkonzept). Die entsprechenden Zeitreihen für die
Erwerbstätigen mit Arbeitsort in Deutschland (Inlandskonzept) können im Internet abgerufen werden
unter http://www.destatis.de.
2) Saisonbereinigung nach Census-X12-Arima-Verfahren.

Herausgeber: (c) Statistisches Bundesamt, Pressestelle
Gustav-Stresemann-Ring 11, 65189 Wiesbaden
Telefon: +49 (0) 611 / 75 - 34 44,
Telefax: +49 (0) 611 / 75 - 39 76
mailto:presse@destatis.de
http://www.destatis.de