Neu geschaffene Position treibt Innovationen und Wachstum weiter voran

Paris/München - 21. August 2019 - Ivalua, ein weltweit führender Anbieter von Cloud-basierten Spend-Management-Lösungen, erweitert mit Pascal Bensoussan als Chief Product Officer (CPO) sein Führungsteam. In dieser neu geschaffenen Funktion wird Bensoussan die strategische Ausrichtung, die Roadmap sowie die Go-to-Market-Planungen für die Cloud-basierte Plattform von Ivalua verantworten. Die neue CPO-Rolle verstärkt die umfangreichen Investitionen von Ivalua in noch schnellere Innovationen und in den Erfolg der Kunden.

Pascal Bensoussan führt seit über 23 Jahren die Bereiche Produktstrategie und Entwicklung bei Enterprise-SaaS-Unternehmen. Mit innovativen Produkten, die Kunden begeistern, sorgte er dort für schnelles Wachstum. Er verfügt über eine profunde Expertise, um elegante, innovative und stark differenzierte Lösungen auf den Markt zu bringen. Diese Lösungen umfassen typischerweise komplexe Technologien, Big Data, Maschinenlernen sowie komplexe Partner-Ökosysteme und adressieren die großen, entscheidenden Herausforderungen führender Unternehmen. Bis vor kurzem war Pascal Bensoussan CPO bei Reputation.com, wo er über die letzten vier Jahre mit dazu beitrug, den Umsatz zu verfünffachen.

Pascal Bensoussan setzt sich intensiv für die Transformation von Unternehmen mit Hilfe von Technologien ein. Er ist häufiger Keynote Speaker und Board-Mitglied einiger Start-ups. Den Grundstein seiner Karriere legte er mit einem Master of Science für Engineering-Economic Systems von der Stanford University (USA), einem Master of Science in Wirtschaftswissenschaften von der ENPC (Frankreich) und einen Bachelor of Science in Mathematik von der Ecole Polytechnique (Frankreich).

"Bei allem, was wir tun, muss der Kunde im Zentrum stehen", betont Pascal Bensoussan. "Ich freue mich darauf, vertrauensvoll und partnerschaftlich mit den Kunden von Ivalua zusammen zu arbeiten, um ihre digitale Transformation zu beschleunigen. Wir wollen das volle Potenzial ihrer Beschaffung und ihrer Lieferketten erschließen."

"Pascal kombiniert ein umfassendes Produkt- und Technologie-Know-how mit kundenzentriertem Design. Er ist sehr praxisorientiert und hat mehr als einmal demonstriert, wie sich Unternehmensvisionen in die Realität übersetzen lassen", sagt David Khuat-Duy, Corporate CEO von Ivalua. "Ich freue mich sehr, ihn im wachsenden Ivalua Team zu begrüßen."

Ivalua ist die Plattform zur Stärkung der unternehmensweiten Beschaffung. Sie ist von Gartner und anderen Analysten als Leader anerkannt, und mehr als 300 Unternehmen setzen die Source-to-Pay Suite bereits weltweit ein. Sie steuern damit ein Einkaufsvolumen für direkte und indirekte Ausgaben von über 500 Milliarden US-Dollar. Mitarbeiter und Lieferanten arbeiten gerne mit Ivalua, denn die Plattform mit dem breiten und tiefgreifenden Funktionsumfang ist sehr benutzerfreundlich. Außerdem lässt sie sich in sehr kurzer Zeit implementieren. Dank ihrer hohen Flexibilität erfüllt Ivalua auch individuelle sowie sich ändernde Anforderungen. Dies spiegelt sich in einer Kundenbindungsrate von über 98 Prozent wider. Weitere Informationen zu den vielfältigen Möglichkeiten von Ivalua finden sich unter www.ivalua.com.

Firmenkontakt
Ivalua
Marion Bertrand
Schumannstraße 27
60325 Frankfurt
+49 (0)69 – 5050 2726 2
mbr@ivalua.com
www.ivalua.com

Pressekontakt
campaignery - Petra Spitzfaden
Petra Spitzfaden
Agilolfingerplatz 9
81543 München
+49 (0) 89 61 46 90 93
ivalua@campaignery.com
http://www.campaignery.com

Ivalua, Spend Management, Cloud, Pascal Bensoussan