Rellingen, 20. August 2019 - Die ganze Welt von MusicCast, bombastischer Film-Sound mit den neuesten Soundbars und ein High-End-HiFi-System der Extraklasse: Yamaha präsentiert auf der diesjährigen IFA in Berlin mit einem beeindruckenden Messeaufgebot die gesamte Bandbreite seiner klangvollen Audio-Produkte. Im Zentrum steht in diesem Jahr das Yamaha MusicCast Multiroom-System, das mit seinen zahlreichen unterstützten Geräten umfangreiche Möglichkeiten bietet, die Lieblingsmusik in jedem Raum wiederzugeben. Darüber hinaus dürfen sich Messebesucher auf mehrere Soundbar-Vorführungen freuen, darunter die neuen Modelle YAS-109 und YAS-209 mit Unterstützung von Amazon Alexa sowie der leistungsstarke Soundprojektor YSP-2700. Feinster High-End-Klang ist in einer exklusiven Vorführung der 5000er-Serie von Yamaha in einer separaten Hörkabine erlebbar.

Die ganze Welt von Yamaha MusicCast auf der IFA 2019
Vom kompakten Drahlos-Lautsprecher über aufwändige Heimkino-Installationen bis zum vernetzten Klavierflügel: Yamaha bietet mit seinem Multiroom-System MusicCast schier endlose Möglichkeiten, die eigene Lieblingsmusik im ganzen Haus zu verteilen. Mit einer umfassenden Präsentation des MusicCast Sortiments auf der diesjährigen IFA stellt Yamaha seine Vorreiterrolle auf dem Gebiet unter Beweis. Besucher des Messestandes können dabei unterschiedliche Anwendungsszenarien von MusicCast live erleben - das eigene Ausprobieren der Produkte ist ausdrücklich erwünscht! Zu den vorgestellten MusicCast Highlights gehören die hochwertigen Kompaktsysteme aus der Yamaha Pianocraft Serie sowie die multifunktionalen und leistungsstarken AV-Receiver der RX-V und RX-A Baureihen. Und auch der netzwerkfähige Plattenspieler MusicCast Vinyl 500 ist am Messestand zu finden. Heimkino- und Gaming-Fans kommen mit den Yamaha Soundbars voll auf ihre Kosten.

Soundbar-Highlights für bombastischen Klang bei Film und Gaming
Yamaha ist Pionier für anspruchsvolle Film- und Musikunterhaltung in den eigenen vier Wänden. Neben den vielfach ausgezeichneten AV-Receivern bietet das japanische Unternehmen eine große Auswahl an Soundbars, die den beeindruckenden Yamaha Klang in ein wohnraumfreundliches Format bringen. Filmfreunde können den Soundprojektor YSP-2700 sowie die Soundbar MusicCast Bar 40 im Zusammenspiel mit dem drahtlos angebunden MusicCast Sub 100 und den ebenfalls kabellos eingebundenen MusicCast 20 als Surround-Lautsprecher in einer exklusiven Demonstration live erleben. An einer weiteren Station stellen die neuen Soundbars YAS-109 und YAS-209 mit Amazon Alexa ihr Können für bombastischen Gaming-Sound unter Beweis - die angeschlossene Spielekonsole lädt Messebesucher zu einer entspannten Zocker-Runde ein.

High End ohne Kompromisse: Yamaha 5000er-Serie
Ausgewählte Bauteile, ein massives Gehäuse, kombiniert mit einem zeitlosen Design sowie schier endlose Leistungsreserven: Mit der Vor-/Endstufenkombination C-5000 und M-5000 bietet Yamaha kompromisslosen HiFi-Genuss der Extraklasse. Die verbauten Ringkerntransformatoren sorgen für eine optimale Leistungsentfaltung und zeigen sich zudem wirksam gegen magnetische Streufelder. Zusammen mit dem soliden, vibrationsgedämmten Gehäuse werden somit Störeinflüsse auf ein Minimum reduziert - für beeindruckenden HiFi-Klang ohne Kompromisse. Mit der 5000er-Serie stellen die Yamaha Ingenieure ihr gesammeltes Können bei der Entwicklung hochwertiger HiFi-Elektronik unter Beweis. Yamaha präsentiert seine High-End-Komponenten der 5000er-Serie auf der diesjährigen IFA in einem separaten, akustisch optimierten Hörraum. Mit von der Partie sind zudem der exklusive Plattenspieler GT-5000 sowie die einzigartigen Lautsprecher NS-5000.

Yamaha auf der IFA 2019 erleben
Messebesucher können die beeindruckenden Klangwelten von Yamaha vom 06. bis zum 11. September im Rahmen der IFA 2019 auf dem Messegelände Berlin hautnah erleben. Der Messeauftritt von Yamaha befindet sich in Halle 1.2 an Stand 101. Aber nicht nur Messebesucher kommen in den Genuss besten Klangs: Neben der IFA-Präsenz ist Yamaha auch mit einem "Feel True Sound" Pop-Up-Zelt in Berlin selbst vertreten. Hier sind alles Interessierten willkommen, um die Yamaha Produkte und ihren packenden Klang zu erleben. Der genaue Standort sowie weitere Informationen zum "Feel True Sound" Pop-Up und zum IFA-Auftritt sind in Kürze auf der Yamaha IFA-Landingpage zu finden: https://de.yamaha.com/de/news_events/2019/ifa.html

Informationen
"Make Waves" mit
Yamaha auf der IFA 2019
Halle: 1.2
Stand: 101
Datum: 06.09. bis 11.09.

Yamaha Music Europe GmbH Firmenprofil
Yamaha ist weltgrößter Hersteller von Musikinstrumenten und einer der führenden Hersteller von Home- und Professional-Audio-Equipment. Das Unternehmen Yamaha wurde vor über 125 Jahren in Japan gegründet. Die Yamaha-Europavertretung, die seit 2009 unter dem Namen Yamaha Music Europe GmbH firmiert, besteht bereits seit 1966 und ist die zentrale europäische Vertriebsorganisation für alle Produktbereiche des Konzerns von Musikinstrumenten über Pro-Audio-Geräte bis hin zu Home-Entertainment-Produkte.

Firmenkontakt
Leserkontakt
Yamaha Music Europe GmbH
Siemensstraße 22-34
25462 Rellingen
04101/303-0
info@yamaha.de
de.yamaha.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
09113109100
091131091099
yamaha@rtfm-pr.de
https://www.rtfm-pressecenter.de/

YAS-109, YAS-209, GT-5000, C-5000, M-5000, IFA 2019