Willkommen bei Pressaktuell

Di, 03/24/2009 - 15:19

BITTE BEACHTEN SIE DIESE INFORMATIONEN

Mit unseren Presseinformationen und Pressediensten sind wir Mittler zwischen Pressestellen und Medien. Große und auch kleinere Firmen, Werbeagenturen, Parteien, Verbände, sonstige Institutionen und staatliche Stellen beauftragen uns damit, Pressemeldungen an Redaktionen und Journalisten zu übermitteln. Möchten Sie Ihre Pressemeldungen mit Verweis zu Ihrer Seite und mit Fotos einstellen, dann ist dies hier möglich.

Dafür stellen wir Ihnen unser ausgezeichnetes Netzwerk zur Verfügung.

Tierarzt für die Region Baden-Baden warnt vorm Online-Kauf von Tieren

Knochendichtemessung zeigt nur geringe Auswirkungen von Vitamin D auf die Knochendichte

Karlsruhe bietet Unternehmen glänzenden Rahmenbedingungen für eine zukunftsträchtige Entwicklung

Wenn sogar die IAA den Liebhabern automobiler Klassiker in diesem Jahr 11.000 Quadratmeter zur Verfügung stellt, muss an dieser Faszination etwas dran sein.

Mitten im Zentrum Berlins, nahe des historischen Spittelmarktes, hat das neue Hauptstadtbüro von PRO RETINA Quartier bezogen. Fast alle technischen Arbeiten wurden abgeschlossen, die Arbeitsplätze sind eingerichtet. Nun kann von hier aus die gesundheits- und sozialpolitische Arbeit von PRO RETINA im politischen Berlin forciert werden.

Seit Jahrzehnten steht der Name BMW-Zitta für exklusive und leistbare Markenautos in Wien und Umgebung, egal ob es sich dabei um Neuwagen oder Gebrauchtwagen handelt. An den Standorten in Wien, Perchtoldsdorf, Wiener Neustadt und Bruckneudorf bieten die BMW-Zitta Autohäuser ihr bekanntes Service rund um Autos und Motorräder an.

Das Land Baden-Württemberg hatte nach Stuttgart in das Neue Schloss zur Verleihung des Mittelstandspreises für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg gerufen und zahlreiche geladene Gäste waren gekommen. Darunter auch die APROS Consulting & Services, die eine Urkunde mit der Auszeichnung für die Corporate Social Responsibility (CSR) Strategie und das hohe soziale Engagement entgegen nehmen konnte. Auch in diesem Jahr hat APROS zahlreiche Projekte der Gesundheits-, Sozial-, Bewegungs- und Jugendförderung finanziell und aktiv unterstützt.

16.09.2019, Düsseldorf.

- 74% der Nachwuchskräfte in der Foodbranche sind zufrieden oder gar sehr zufrieden mit ihrem Einstiegsgehalt
- 38.400 EUR erzielen Berufseinsteiger in der Lebensmittelwirtschaft als durchschnittliches Brutto-Jahresgehalt
- Grundsolider Arbeitsmarkt bringt Absolventen in günstige Ausgangsposition für Gehaltsverhandlung