Willkommen bei Pressaktuell

Di, 03/24/2009 - 15:19

BITTE BEACHTEN SIE DIESE INFORMATIONEN

Mit unseren Presseinformationen und Pressediensten sind wir Mittler zwischen Pressestellen und Medien. Große und auch kleinere Firmen, Werbeagenturen, Parteien, Verbände, sonstige Institutionen und staatliche Stellen beauftragen uns damit, Pressemeldungen an Redaktionen und Journalisten zu übermitteln. Möchten Sie Ihre Pressemeldungen mit Verweis zu Ihrer Seite und mit Fotos einstellen, dann ist dies hier möglich.

Dafür stellen wir Ihnen unser ausgezeichnetes Netzwerk zur Verfügung.

Pressemitteilung: Supremum Fonds

Di, 08/04/2020 - 16:46

Hiermit wird offiziell bekannt gegeben, dass am 04.08.2020 der computergestützte Fonds mit dem Namen Supremum Fonds gestartet ist.

Supremum Fonds R
WKN: A2P6A5
ISIN: DE000A2P6A56

Sämtliche Links zu den Grafiken und Quellen auf
https://www.dz-g.ru/Ohne-Trommelfell_Trommeln-fuer-die-naechste-Pandemie

Es ist bekannt
der Simulant
im ganzen Land.

Tags:

Bei Akku-Schutz und Elektronikschäden genau hinschauen
Kaufprämien und Steuervorteile nutzen
Kfz-Versicherungen vergleichen: Es gibt Öko-Rabatte

Coburg, 04.08.2020

Instandhaltung nach DIN 13306

SH Netz entwickelt gemeinsam mit Siemens künstliche Intelligenz zur Leitungskontrolle.

Der Stromnetzbetreiber Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) plant, den Zustand seiner Stromleitungen zukünftig mit künstlicher Intelligenz (KI) zu überwachen. Die nötige Kameratechnik wird zunächst auf Hubschrauberflügen getestet. Perspektivisch sollen umweltfreundlichere und deutlich leisere Großdrohnen zum Einsatz kommen, wodurch auch Anwohner und Tierbestände weniger gestört werden. Die erste Testflugphase geht vom 3. bis 14. August 2020.

Neurons Plattform als Antwort auf die zunehmende Komplexität von Geräten, Datenmengen, Remote-Arbeitskräften und Cyber-Sicherheitsbedrohungen

NAEB 2016 am 2. August 2020

Wegfall von Subventionen
Nach 20 Jahren fallen die Subventionen für die ersten Fotovoltaik-Anlagen weg. Der Strom muss frei vermarktet werden. Doch für Netzbetreiber ist Solarstrom geschenkt zu teuer, weil er wegen hoher Regelkosten unwirtschaftlich ist.

Die Pioniere der ersten Stunde, die Fotovoltaikplatten zur Stromerzeugung auf ihre Dächer geschraubt und 20 Jahre lang hohe Einspeisevergütungen bis zu 55 Cent/Kilowattstunde eingestrichen haben, müssen mit dem Auslaufen von Subventionen ihren Strom nun selbst vermarkten. Das ist die Stunde der Wahrheit.

Tags:

Supremum Fonds

Di, 08/04/2020 - 14:17

Hiermit wird offiziell bekannt gegeben, dass am 04.08.2020 der computergestützte Fonds mit dem Namen Supremum Fonds gestartet ist.

Datenschutz ist wie jedem Bürger bekannt, ein in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts entstandener Begriff. Je nach Betrachtungsweise wird Datenschutz verstanden als Schutz vor missbräuchlicher Datenverarbeitung, Schutz des Rechts auf informationelle Selbstbestimmung, Schutz des Persönlichkeitsrechts bei der Datenverarbeitung und vor allem Schutz der Privatsphäre.